Ihre Ansprechpartner:

Annalena Mandrella
Public Relations Live Entertainment
T +49 (0) 211 / 15 98 12 72
Mandrella(at)d-live.de

Marcel Ortmanns
Public Relations Sports
T +49 (0) 211 / 15 98 16 16
Ortmanns(at)sportstadt-duesseldorf.de

18. Dezember 2019 Sport

Lisa Nolte und Antonios Andreopoulos sind Düsseldorfs Juniorsportler des Jahres 2019

Hockeyspielerin und Taekwondosportler im Rathaus von der Stiftung Pro Sport Düsseldorf ausgezeichnet

Die Stiftung Pro Sport Düsseldorf hat am Dienstagabend, 17. Dezember, die Düsseldorfer Juniorsportler des Jahres 2019 gekürt. Die Ehrung wurde im Jan- Wellem-Saal des Rathauses von Oberbürgermeister Thomas Geisel und Dirk Lindner, Erster Vorsitzender der Stiftung Pro Sport Düsseldorf, vorgenommen. Die ersten Plätze bei der Auszeichnung der Düsseldorfer Juniorsportler des Jahres 2019 belegen Hockeyspielerin Lisa Nolte und Taekwondosportler Antonios Andreopoulos.

Lisa Nolte vom Düsseldorfer HC gewann 2019 bei den Junioren Europameisterschaften mit der deutschen U21-Nationalmannschaft die Bronzemedaille. Antonios Andreopoulos vom Sportwerk Düsseldorf wurde Deutscher Meister der Altersklasse U21 und erreichte bei den Junioren- Europameisterschaften das Viertelfinale. "Die großartigen Leistungen der Düsseldorfer Junioren-Sportlerinnen und Sportler im Jahr 2019 zeigen das hohe Niveau und die große Begeisterung, mit dem sich junge Talente im fairen Wettstreit messen. Nachwuchsathleten der Landeshauptstadt schaffen es immer wieder, in die nationale und internationale Spitze vorzustoßen. Mein Glückwunsch geht an die Aktiven. Mein Dank geht aber auch an die hoch engagierten Trainerinnen und Trainer sowie an die Vereinsvorstände, die mit ihrem flankierenden Einsatz diese herausragenden Erfolge möglich machen", erklärt OB Thomas Geisel.

Rang zwei bei den Juniorinnen belegte Svenja Müller von DJK TuSA 06. Die Düsseldorfer Juniorsportlerin des Vorjahres wurde 2019 Deutsche Meisterin in der Altersklasse U19 und belegte bei den U21-Weltmeisterschaften Platz vier. Auf Rang zwei bei den Junioren wurde Trampolinturner Paul Meinert (TV Unterbach) gewählt. Er wurde 2019 Deutscher Meister der Altersklasse U16 im Synchronspringen und qualifizierte sich für die Jugend- Weltmeisterschaften.

Der dritte Rang bei den Juniorinnen ging an Seglerin Inga-Marie Hofmann (Düsseldorfer Yachtclub). Sie gewann den Titel bei den Internationalen Deutschen Juniorenmeisterschaften in der Bootsklasse 49er FX und belegte bei der Junioren-WM den fünften Platz im Wettbewerb der Altersklasse U21. Rang drei wurde bei den Junioren zweimal vergeben. Skateboarder Lennard Janssen wurde 2019 Deutscher Vizemeister der Herren in der Disziplin Park. Nachwuchsboxer Omar Temurow (TuS Gerresheim) wurde für den Gewinn der Silbermedaille bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften der Altersklasse U17 in der Gewichtsklasse bis 50 kg geehrt.

Die geehrten Sportlerinnen und Sportler erhalten eine finanzielle Unterstützung durch die Stiftung Pro Sport mit Unterstützung der Stadtsparkasse Düsseldorf in Form eines einjährigen Stipendiums. Die Förderung beträgt je 1.500 Euro für die Erstplatzierten, je 1.000 Euro für die Zweitplatzierten und je 500 Euro für die Drittplatzierten. Mit der Annahme der Auszeichnung verpflichten sich die Sportlerinnen und Sportler zur Einhaltung der geltenden Anti-Doping-Bestimmungen und zur Ausübung des nationalen Startrechts im nächsten Jahr für einen Düsseldorfer Sportverein.

Steckbriefe der Preisträger 2019

Weiblich:

1. Lisa Nolte: Hockey, Düsseldorfer HC, Bronzemedaille U21-EM, Deutsche Meisterin A-Jugend, Deutsche Vizemeisterin Damen, A-Nationalspielerin

2. Svenja Müller: Beachvolleyball, DJK TuSA 06, 4. Platz WM U21, Deutsche Meisterin U19

3. Inga-Marie Hofmann, Segeln, Düsseldorfer Yachtclub, 5. Platz U21 WM,

Internationale Deutsche Meisterin 49erFX

Männlich:

1. Antonios Andreopoulos: Taekwondo, Sportwerk Düsseldorf, Deutscher

Meister Männer, Deutscher Meister Junioren, Viertelfinale Junioren-EM

2. Paul Meinert: Trampolinturnen, TV Unterbach, Deutscher Meister U16, Synchron und Bronze im Einzel

3. Lennard Janssen: Skateboard, TuS Nord, Deutscher Vizemeister Männer

3. Omar Temurov: Boxen, TuS Gerresheim, Deutscher Vizemeister U17

Pressemitteilung als PDF-Download

Bild 1: Gruppenbild Düsseldorfer Juniorsportler 2019
Bild 2: Lisa Nolte
Bild 3: Antonios Andreopoulos
Credits: Landeshauptstadt Düsseldorf/David Young


Dazugehörige Bilder